Verpflegung

  • Altersgerechte Speisen mit Akzenten aus der regionalen Küche
  • Abwechslungs- und vitaminreiche Vollpension ( Frühstücksbüfett, Mittagessen oder Lunchpaket, Abendbüfett )
  • Alternative Speisen für Allergiker, Vegetarier, Mosleme, Diabetiker möglich
  • Vesper, Grillwaren und Ausrichtung von Feiern auf Wunsch möglich
  • Kostenlose Bereitstellung von kalten oder warmen Getränken
  • Kiosk- und Imbissversorgung für Waren des täglichen Bedarfs, Souvenirs und Snackangeboten
  • Nichtraucherspeisesaal

Unterbringung

  • Geräumig und behaglich eingerichtete Zimmer für Kinder- und Jugendgruppen
  • Separate Zimmer für die Betreuer
  • Zur individuellen Freizeitgestaltung stehen den Gruppen Gemeinschaftsräume zur Verfügung
  • Die Sanitäranlagen haben überwiegend einem modernen Standard
  • Das Inventar aller Räume ist Kinder- und Jugendgerecht und entspricht den Sicherheitsstandards
  • Barrierefreie Aufenthaltsbedingungen werden in den einzelnen KiEZen separat ausgewiesen

Spielen, Sport und Freizeit

  • Vielfältige Spiel-, Sport- und Freizeiträume
  • Räumlichkeiten für Projekt- und Probenarbeit
  • Großzügige Sport-, Spiel- und Freiflächen innerhalb der Einrichtung
  • Lagerfeuer- oder Grillplätze
  • Bademöglichkeiten im KiEZ oder in der unmittelbaren Umgebung
  • Ausleihmöglichkeiten für Spiel- und Sportgeräte

Programmgestaltung

  • Thematisierte, altersgerechte und bildende Programmwochen
  • Organisisation von Ferienlager mit tollen Erlebnissen, Spaß und Geselligkeit
  • Umfangreiche methodische Anleitungen und vielfältige Unterstützung bei der Gruppenanimation
  • Ausgewogenes Verhältnis von individuellen und gemeinschaftlichen Angeboten
  • Seminarräume und moderne -technik vorhanden

Lage und Umgebung

  • alle KiEZe befinden sich in einer bekannten Tourismusregion
  • die KiEZe sind in waldreichen Gegenden und haben Bademöglichkeiten in der Nähe
  • interessante Ausflugsmöglichkeiten befinden sich im Umfeld aller KiEZe
  • Zu den KiEZen bestehen gute Verkehrsanbindungen und eine gute örtliche Ausschilderung
  • Bewährte Partnerschaften mit regionalen und überregionalen Tourimuspartnern

Information

  • Jedes KiEZ verfügt über aktuelle Prospekte und klar gegliederte Preislisten
  • Jedes KiEZ pflegt eine aktuelle Homepage im Internet
  • AGB`s sind in allen KiEZen gleich und juristisch geprüft
  • Reservierungen sind per Post, Telefon, Fax, E-Mail und über das Internet möglich
  • Gästemeinungen werden über Befragungen und ausliegende Gästebücher möglich
  • Stammkunden erhalten regelmäßig Informationen durch die KiEZe

Sicherheit

  • Alle KiEZe sind komplett eingefriedet
  • In allen KiEZen ist gewährleistet, dass auch nach Dienstschluss ein Bereitschaftsdienst im Objekt vorhanden ist.
  • Regelmäßige Überprüfung aller technischen Anlagen und Geräte
  • Konsequente Umsetzung geltender hygienischer Vorschriften und deren regelmäßige Kontrolle
  • Die Bezahlung erfolgt erst nach erbrachter Leistung oder gegen Sicherungsschein
  • Leistungspartner der KiEZe werden auf deren Leistungsfähigkeit und auf erforderliche Genehmigungen geprüft

Service

  • Alle Gästegruppen erhalten auf Wunsch Transferangebote für ihre An- und Abreise
  • In jedem KiEZ stehen Parkplätze und öffentliche Telefone zur Verfügung
  • Die Rezeptionen der KiEZe sind bei Belegungen mindestens von 07:00 - 21:00 Uhr besetzt
  • Persönliche Begrüßungs- und Informationsgespräche
  • Alle KiEZe verfügen über ein übersichtliches internes Orientierungssystem
  • Der bargeldlose Zahlungsverkehr im KiEZ ist möglich
  • Kleinkinderausstattung ist vorhanden

KiEZ Team

  • Die Mitarbeiter verfügen über eine Fachausbildung bzw. langjährige Berufserfahrung
  • Alle Mitarbeiter sind gegenüber dem Gast aufmerksam, freundlich und hilfsbereit.
  • Auf besondere Wünsche reagieren die Mitarbeiter flexibel.
  • Alle Mitarbeiter weisen sich den Gästen gegenüber mit ihren Namen aus und präsentieren sich in einem ansprechenden Erscheinungsbild.
  • Kritischen Hinweisen der Gäste stehen die Mitarbeiter offen gegenüber und bemühen sich berechtigte Kritik umgehend abzustellen.
  • Die KiEZe streben die Arbeit nach einem Qualitätsmanagementsystem an